Zum Hauptinhalt springen

Hohe Niederlage gegen 1. Ligisten

Unihockey Schüpfheim – UHC Nesslaus Sharks 1:8 (0:4, 0:1, 1:3) 
Am vergangenen Sonntag-Abend stand für die Damen des Unihockey Schüpfheim Region Entlebuch der obligatorische Schweizer Cup an. Das Gast-Team des 1/32-Finals hiess UHC Nesslau Sharks und war aus der Ostschweiz angereist. Natürlich wollte man dem Gast aus der 1. Liga zeigen was im Sommertraining alles geleistet wurde.

Schüpfheim wehrt sich gegen die anstürmenden Ostschweizerinnen.

Schüpfheim wehrt sich gegen die anstürmenden Ostschweizerinnen.

Um 20:00 Uhr fiel der Startpfiff. Leider mussten die Entlebucherinnen nach wenigen Minuten schon die ersten Tore wegstecken und nach nur 10 Minuten Spielzeit stand es 0:3. Im restlichen Drittel fiel ein weiterer Treffer und so ging man mit einem 0:4-Rückstand in die erste Pause.

Aufbäumen in Abschnitt 2
Mit neuem Elan standen die Einheimischen nach der ersten Pause wieder auf dem Feld und versuchten die Partie zu drehen, was sich als schwierig herausstellte. Die guten Leistungen der starken Verteidigung zahlten sich jedoch doch aus, denn im zweiten Drittel der Partie konnten die Ostschweizerinnen nur einen weiteren Treffer verbuchen. Dies war eine grosse Steigerung im Vergleich zum Startdrittel.

Ehretreffer gelingt
Nach einer weiteren Pause und Worten der beiden Trainer Armin Stadelmann und Romedi Wyss startete man zuversichtlich ins 3. Drittel. Die Entlebucherinnen wollten mindestens noch ein Tor erzielen und Vollgas geben. Die Gäste aus dem Toggenburg jedoch hatten mehr Tempo und so gelang es Ihnen noch zwei weitere Tore zu erzielen. Die Freude war dennoch gross als Claudia Hafner nach 54 Spielminuten den ersten Treffer für die Entlebucherinnen erzielen konnte und man die Partie nicht mit einem zu 0 beenden musste. 5 Minuten vor Schluss krönten die Gäste aus dem Kanton St. Gallen ihren Sieg noch mit dem 8. Treffer.

Trotz einer Niederlage und dem Cup-Aus für diese Saison, freuen sich die Entlebucher Damen auf die kommende Meisterschaft 2019/20 mit spannenden Gegnern und Partien.


Unsere Partner