Herren 1 | 19/20

Unihockey Schüpfheim – Racoons Herzogenbuchsee 3:4 n.V. (1:1, 2:1, 0:1, 0:1) 
Im letzten Spiel der regulären Meisterschaft trafen die Unihockeyaner aus Schüpfheim auf die Tabellenzweiten und Gastgeber aus Herzogenbuchsee. Im Hinspiel verlor man gegen Racoons Herzogenbuchsee relativ klar mit 1:4. Damals war es ein offenes Spiel, das auf beide Seiten hätten kippen können. Eine solche Niederlage galt es für die Herren des Unihockey Schüpfheims zu verhindern, sind die Racoons doch das einzige Team,…

zum Beitrag

Herren 1 | 19/20

Unihockey Schüpfheim – Unihockey Tigers II 4:3 (0:0, 1:2; 3:1) 
Am letzten Sonntag stand die zweitletzte Runde der diesjährigen Meisterschaftsrunde auf dem Spielplan. Schüpfheim, welches sich bereits als Gruppensieger für die Aufstiegsspiele qualifizierte, traf dabei in der Sporthalle Preisegg Hasle-Rüegsau auf die Unihockey Tigers II. Gegen den siebtplatzierten gewann man im Hinspiel mit einem sehr hohen 16:0 klar und verdient. Die Zuschauer fanden den Weg – trotz Corona-Virus-Schutzmassnahmen…

zum Beitrag

Das Herren 1 sicherte sichen Gruppensieg der 3. Liga, Gruppe 2

Unihockey Schüpfheim - Region Entlebuch – UHC Bowil 2:0 (0:0; 0:0; 2:0) 
Am Sonntag, 16.02.2020 hatte die erste Mannschaft die Möglichkeit den Gruppensieg definitiv zu sichern. Gegner war der UHC Bowil. In der Vorrunde konnten sich die Entlebucher knapp mit einem 5:4 Sieg durchsetzen. Somit wussten alle Protagonisten, dass dies kein einfaches Duell geben wird. Nebst den Spielern auf dem Spielfeld messen sich an diesem Tag ebenfalls die jeweiligen Chronisten. Pünktlich um 13.30 Uhr pfiffen die…

zum Beitrag

Damen | 19/20

Am strahlenden Sonntagvormittag starteten die Schüpfheimerinnen gegen den Leader ESV Eschenbach in die heimische Meisterschaftsrunde. Die Devise für den ersten Auftritt im neuen Dress, gesponsert von der Zimmerei Stalder AG, war klar: Topmotiviert und mit viel Spielfreude sollte ein Sieg gegen den Tabellenführer her.

zum Beitrag

Herren 1 | 19/20

Unihockey Schüpfheim – Hornets R. Moosseedorf-Worblental II 2:3 n.P. (0:1, 1:0, 1:1, 0:0)
Das Spiel am 02.02.2020 stand unter geschichtsträchtigen Vorzeichen. Nicht nur weil es an einem sogenannten palindromischen Datum stattfand, sondern auch weil sich das Fanionteam vorzeitig zum Gruppensieger hätte küren können. Beide Ereignisse finden nicht all zu oft statt. Ein palindromisches Datum (Datum, das sich von links nach rechts und umgekehrt lesen lässt) kam letztmals vor über 900 Jahren vor…

zum Beitrag

Herren 1 | 19/20

UHT Arni – Unihockey Schüpfheim 4:6 (0:5, 2:1, 2:0) 
Am vergangenen Sonntag stand in der Espace-Arena in Biglen das Spitzenspiel der Gruppe 2 der 3. Liga auf dem Programm. Arni war vor dem Spiel auf dem zweiten Tabellenplatz und mit sechs Punkten Rückstand der erste Verfolger der Entlebucher. Das Hinspiel konnte Schüpfheim relativ klar mit 6:2 gewinnen, doch hat Arni in den letzten Wochen aufgedreht und die letzten drei Spiele für sich entschieden. Schüpfheim wollte den Vorsprung in der Tabelle…

zum Beitrag